Blue Ridge Mountain Map »

Die Appalachen im Osten der USA sind mit rund 400 Millionen Jahren eines der geologisch ältesten Gebirge der Erde. Durch die in dieser langen Zeit stattgefundenen Erosion sind die höchsten Erhebung kaum höher als 2000 m. Der östlichste Gebirgszug der Appalachen wird durch die etwa 1200 m hohe Blue Ridge gebildet. Über diesen Gebirgszug führt in etwa 1000 m Seehöhe eine 755 km lange Straße, die vor etwa 70 Jahren nur dazu gebaut wurde, um mit dem Auto spazieren fahren zu können. Um den Autofahrern einen größtmöglichen Genuss zu bieten, wurden Trassierung und Gestaltung bis in kleinste Details geplant.
Diese bis heute weltweit einzigartige Straße hatte damit eine Beispielwirkung für viele Straßenbauten vor allem in den 1930er-Jahren. Schon im Jahre 1909 kam die erste Idee auf, über die Höhen der Appalachen südwestlich von Washington, DC eine Ausflugsstraße zu bauen. Die wirtschaftlichen Probleme der folgenden Jahre verhinderten weitere Planungen. In den 1930er-Jahren kam die Idee unter dem Eindruck der hohen Arbeitslosenrate wieder auf den Tisch. Wie auch anderswo erhoffte man sich durch den Bau von Straßen eine Linderung der Arbeitslosigkeit. Zunächst dachte man an eine mautpflichtige Straße von Wytheville, VA bis nahe Atlanta, GA.
Schließlich begannen am 26. Dezember 1933 die Planungen für das ab dem 11. September 1935 realisierte Projekt. Die Grundlagen für die Planungen wurden schon durch das Parkway-System von Long Island bei New York und den Mt. Vernon Parkway bei Washington, DC gelegt. Doch über die Blue Ridge entstand erstmals eine der Landschaft angepasste Straße in bergigem Gelände, die sich über viele 100 Meilen erstrecken sollte. Bis 1942 konnten rund 2/3 der Strecke fertig gebaut werden. Ein kurzes nur 2,3 km langes Teilstück der insgesamt 755 km langen Straße wurde aber erst 1987 vollendet. (Quelle: wabweb.net/)

 

unser erster Besuch des Blue Ridge Parkway war des schlechten Wetter wegen ein Flop aber im Jahr 2009 haben wir einen zweiten Versuch unternommen und diesmal hat das Wetter uns beigestanden

wir haben zwar auch diesmal nicht die Farbenpracht erlebt denn der Herbst hatte noch nicht angefangen, aber trotzdem war es ein Erlebnis

« « back


copyright©UllaSiracusa

 


unsere Welt in Bildern
mit einer Photocamera unterwegs
unsere Welt in Bildern >

billig fliegen >
günstiger Mietwagen
unser Mietwagen Tipp >
unterwegs in Sizilien
Routenplaner >
von unseren Reisen für Ihre Reisen
Reisetipps >


MORE DESTINATIONS 

 klick to enlarge
Sizilien
reisen und geniessen

Read more >
 
 Reise nach Amerika
Rundreise durch die USA
Read more >
 Weinheim an der Bergstrasse
Odenwald + Bergstraße
Read more >