Sizilien reisen entdecken erleben

Ausflugsziele auf Sizilien - Caltanissetta

Sizilien ist reich an lohnenswerten Zielen. Sowohl Ausflüge in die Natur, als auch zu den antiken Stätten der Insel garantieren den Reisenden unvergessliche Eindrücke. An dieser Stelle möchten wir einige dieser Sehenswürdigkeiten vorstellen. Es sind nicht nur Städte oder einsame Dörfer, Naturparks, verträumte Strandbuchten oder weltbekannt Ätna, es sind oft auch Ereignisse und erlebte Momente, die ihren Sizilienaufenthalt zu etwas besonderem machen. Wir hoffen aber, dass wir mit unseren Tipps Ihnen Anregungen geben können für Ihre Urlaubsplanung

Caltanissetta   » » Map

eine Stadt im Landeinneren von Sizilien. Caltanissetta war Zentrum des Bergbaus, an den das Mineralogische Museum erinnert.

Das Altstadtviertel zwischen den Haupstrassen Corso Umberto und Corso Vittorio Emanuele erinnert mit seinen Marktständen, Garküchen und engen Gassen, mit seinen Gerüchen, den Farben und dem Geschrei ein wenig an orientalische Basare. Oberhalb der Stadt steht die romanische Klosterkirche Santo Spirito, eine Gründung der Normannkönige im Kernland der arabischen Besiedlung Siziliens in mittelalterlicher Zeit

Die Piazza Garibaldi ist das Zentrum der Stadt. Hier stehen die Kathedrale, die Kirche San Sebastiano und der Neptunbrunnen.Die Kathedrale S. Maria La Nova von Caltanissetta wurde von 1570 bis 1622 im Stil der Spätrenaissance mit barocken Stilmerkmalen erbaut. weiter lesen » »

About Us |Contact Us | © Ursula Siracusa