Sizilien reisen entdecken erleben

Ausflugsziele auf Sizilien - Palermo

Sizilien ist reich an lohnenswerten Zielen. Sowohl Ausflüge in die Natur, als auch zu den antiken Stätten der Insel garantieren den Reisenden unvergessliche Eindrücke. An dieser Stelle möchten wir einige dieser Sehenswürdigkeiten vorstellen. Es sind nicht nur Städte oder einsame Dörfer, Naturparks, verträumte Strandbuchten oder weltbekannt Ätna, es sind oft auch Ereignisse und erlebte Momente, die ihren Sizilienaufenthalt zu etwas besonderem machen. Wir hoffen aber, dass wir mit unseren Tipps Ihnen Anregungen geben können für Ihre Urlaubsplanung

Palermo  » » Map

Die Stadt Palermo liegt an einer Bucht des Tyrrhenischen Meeres an der Nordküste Siziliens. Begrenzt wird die Bucht im Norden vom Monte Pellegrino, im Osten vom Monte Catalfano.

Die Ebene zwischen den Bergen wird italienisch Conca d'oro (Goldene Muschel) genannt, vermutlich wegen der Orangenhaine, die Palermo zur Zeit der arabischen Herrschaft umgaben.

Heute dehnt sich das Stadtgebiet über fast die ganze Conca d'oro aus. Palermo ist die Hauptstadt Siziliens, mit über 700 000 Einwohnern größte Stadt der Insel und verfügt über einen eigenen Flughafen und Schiffshafen. Palermo liegt auf der Nordwestlichen Seite Siziliens in einer Bucht, umgeben von zwei Vorgebirgen.
weiter lesen » »

About Us |Contact Us | © Ursula Siracusa