Sizilien reisen entdecken erleben

Ausflugsziele auf Sizilien - Isola delle Femmine

Sizilien ist reich an lohnenswerten Zielen. Sowohl Ausflüge in die Natur, als auch zu den antiken Stätten der Insel garantieren den Reisenden unvergessliche Eindrücke. An dieser Stelle möchten wir einige dieser Sehenswürdigkeiten vorstellen. Es sind nicht nur Städte oder einsame Dörfer, Naturparks, verträumte Strandbuchten oder weltbekannt Ätna, es sind oft auch Ereignisse und erlebte Momente, die ihren Sizilienaufenthalt zu etwas besonderem machen. Wir hoffen aber, dass wir mit unseren Tipps Ihnen Anregungen geben können für Ihre Urlaubsplanung

Isola delle Femmine   » » Map

 

Sizilien, Isola delle Femmine, ca.15 km von Palermo entfernt, beliebt als Badeort, mit kleinem Fischereihafen, schöner Piazzetta

die vorgelagerte Insel Isola delle Femmine gehört zu der Gemeinde Isola delle Femmine, die nach der Insel benannt ist.

Die Insel hat eine längliche Form, sie ist etwa 500 m lang und 250 m breit. An der höchsten Stelle stehen die Überreste eines Wachtturms aus dem Mittelalter, der torre di fuori, die zusammen mit der torre di terra auf dem Festland die Verteidigung der Stadt sicherte und im zweiten Weltkrieg zerstört wurde.

Die Entstehung des Namens, in seiner heutigen Bedeutung „Fraueninsel“, weiter lesen » »

About Us |Contact Us | © Ursula Siracusa